Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Leichlingen - Drei Ladendiebe auf Tour - Beute sichergestellt

Leichlingen (ots) - Montagmittag (10.03.2014), gegen 13.45 Uhr wurden Zeugen auf mehrere Männer aufmerksam, die sich in einem Supermarkt an der Moltkestraße befanden und augenscheinlich Ladendiebstähle durchführten. Einer steckte sich Artikel in seine Jackentaschen, fühlte sich dann aber beobachtet und ließ alle bis dahin eingesteckten Gegenstände in eine Kühltheke fallen; immerhin Drogerieartikel im Wert von knapp 75,--EUR. Der Zeuge konnte diesen Täter, einen 41-Jährigen aus Essen, noch im Geschäft festhalten, zwei andere Männer allerdings flüchteten in Richtung Innenstadt. Sie wurden schon kurze Zeit später - im Rahmen der Fahndung - in einem Pkw entdeckt. Es handelte sich um einen 19- und einen 21-Jährigen, die ebenso beide in Essen wohnhaft sind. Im Pkw wurden drei Müllsäcke mit weiterem Diebesgut gefunden, welches sichergestellt wurde. Die Kreispolizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen Bandendiebstahl eingeleitet. (pr)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: