Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Burscheid - Rollerfahrer (54) übersah parkendes Fahrzeug

Burscheid (ots) - Am Sonntag (2.3.2014), gegen 14,45 Uhr befuhr ein 54-jähriger Burscheider mit seinem Motorroller in Hilgen die Kölner Straße aus Richtung Ziegeleiweg kommend in Richtung Dünweg. Aufgrund starker Blendung durch die Sonne übersah er einen am rechten Fahrbahnrand abgestellten Pkw. Er prallte gegen das Heck des Fahrzeugs, stürzte mit dem Zweirad zu Boden und blieb schwer verletzt auf der Fahrbahn liegen. Der Rettungsdienst transportierte ihn in ein Krankenhaus, wo er stationär verblieb. Der Sachschaden wird auf etwa 3500,--EUR geschätzt. (pr)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: