Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Beim Abbiegen schwarzen Polo übersehen

Bergisch Gladbach (ots) - Eine 24-jährige Polo-Fahrerin aus Bergisch Gladbach befuhr gestern (24.02.2014) gegen 16.45 Uhr die Altenberger-Dom-Straße in Richtung Odenthal. In Höhe der Straße "Zum Scheider Feld" kam plötzlich ein Volvo aus der Straße. Der 34-jährige Fahrer bog von dort nach links auf die Altenberger-Dom-Straße ab. Er hatte den schwarzen Polo offensichtlich nicht bemerkt und gab noch schnell Gas, um die Kollision zu vermeiden, was ihm jedoch nicht mehr gelang. Die 24-Jährige verletzte sich bei dem Unfall leicht und musste ärztlich versorgt werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 7.000 Euro. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: