Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Rösrath - Licht im Flur verscheuchte Einbrecher

Rösrath (ots) - In der Nacht zu Samstag (01.02.2014) gegen 00:15 Uhr hörte die Bewohnerin eines Hauses in der Straße "An der Foche" ungewöhnliche Geräusche aus Richtung der Haustüre. Daraufhin ging sie in den Flur, machte das Licht an und schaute aus dem Fenster. Sie sah zwei männliche Personen, die sich entfernten. Sie berichtete ihre Beobachtungen erst am Morgen ihrer Vermieterin und stellte dann fest, dass an der Haustür Aufbruchspuren erkennbar waren und ein Vogelhäuschen auf dem Boden lag. Vermutlich ließen die Täter von der Haustür ab, als das Licht im Flur eingeschaltet wurde.

Weitere Hinweise von Zeugen, die in der Nacht etwas beobachtet haben, nimmt die Kreispolizei RheinBerg unter der Telefonnummer 02202-2050 entgegen. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: