Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Odenthal - Diebe hatten sich offensichtlich einschließen lassen

Odenthal (ots) - Eine Lehrerin des Schulzentrums an der Bergisch Gladbacher Straße hatte sich gestern (30.01.2014) gegen 11.00 Uhr mit ihrer Klasse zum Sportunterricht in Sporthallentrakt begeben. Die Schüler konnten sich umziehen. Danach wollte die Lehrerin die Umkleideräume abschließen, um Wertgegenstände und Kleidung zu sichern. Im Bereich der Umkleide der Jungen traf sie zwei ihr fremde Jungen an. Sie versuchte die beiden festzuhalten. Doch sie rissen sich los und rannten durch die Notausgangstür hinaus. Offensichtlich hatten sie sich zuvor einschließen lassen und die Schulklasse dort abgewartet. Mehrere Schüler mussten später feststellen, dass ihre Handys und Geldbörsen aus Kleidungstücken und Taschen gestohlen worden waren.

Zeugen, die die Täter auf ihrer Flucht beobachteten, konnten inzwischen Hinweise auf die Täter und deren Namen geben. Beide sind der Schulleitung bekannt. Die polizeilichen Ermittlungen dauern zurzeit an. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: