Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - Seniorin (80) Handtasche entrissen

Bergisch Gladbach (ots) - Samstagabend (25.01.2014), gegen 19.30 Uhr wurde eine 80-Jährige von einem unbekannten Räuber attackiert, der es auf ihre Handtasche abgesehen hatte. Als sich die Seniorin auf dem Gehweg der Elisabethstraße befand, näherte sich der Täter von hinten und schlug der Bergisch Gladbacherin heftig in den Rücken, wodurch sie zu Boden ging. Trotzdem hielt sie ihre Handtasche fest unter dem Arm eingeklemmt, um die Wegnahme zu verhindern. Doch dies gelang ihr nicht, der Räuber entriss ihr die Tasche und flüchtete in Richtung Theodorstraße und weiter Richtung Saaler Straße. In der Tasche befanden sich zwei Brillen, Kosmetik und ein Taschentuch, aber kein Bargeld oder persönliche Dokumente. Vom Täter ist zurzeit nur die Größe bekannt: 160-165 cm. Die Kreispolizei sucht Zeugen, die die Tat, den Täter und/oder dessen Fluchtweg beobachtet haben. Hinweise bitte an die 02202 205-0. (pr)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: