Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Wermelskirchen - Einbruch in Kirche

Wermelskirchen (ots) - Auch vor einer Kirche haben Unbekannte keinen Halt gemacht. Am Montag in der Zeit von 16:00 bis 21:30 Uhr wurde der Opferstock und die Sakristei der Kirche in Hünger aufgebrochen. Allerdings dürfte der Täter leer ausgegangen sein. Der Opferstock war nach Angaben des Küsters leer. Auch in der Sakristei fehlte nichts - die Schränke blieben ungeöffnet. Die Kirche ist grundsätzlich ganztägig geöffnet und für jedermann zugänglich. (ck)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: