Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Oberhausen mehr verpassen.

01.10.2020 – 11:08

Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Fußgänger schwer verletzt

Oberhausen (ots)

Zu einem schweren Verkehrsunfall wurde die Polizei am gestrigen Mittwoch (30.09.) gegen 22 Uhr gerufen. Ein 32 Jahre alter Mann war mit seinem Renault Clio auf der Ebertstraße in Richtung Buschhausener unterwegs, als ganz unvermittelt ein Fußgänger über die Straße rannte - es kam zum Zusammenstoß. Sowohl der Autofahrer als auch eine Zeugin leisteten Erste-Hilfe-Maßnahmen bis der 59-jährige ins Krankenhaus gebracht werden konnte.

Rückfragen bitte an:

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Pressestelle
Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de
https://oberhausen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell