Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Oberhausen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Oberhausen mehr verpassen.

22.01.2020 – 10:41

Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Vierjährigen und Mutter angefahren und geflüchtet

Oberhausen (ots)

Bei einer Verkehrsunfallflucht, am 22.01.2020 gegen 8:30 Uhr an der Virchowstraße, sind eine junge Mutter (29) und ihr Junge (4) angefahren und leicht verletzt werden. Beide begaben sich selbständig in ärztliche Behandlung. Bei dem geflüchteten Fahrzeug soll es sich um ein blaues Auto mit einem männlichen Fahrer handeln, auf dem Beifahrersitz saß anscheinend eine Frau. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat der Polizei Oberhausen unter 0208 826-0 oder poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Pressestelle
Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de
https://oberhausen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Oberhausen
Weitere Meldungen aus Oberhausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen