Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Oberhausen mehr verpassen.

21.01.2020 – 17:09

Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Handtaschenraub - Zeugen gesucht -

Oberhausen (ots)

Am 21.01.2020, gegen 14.25 Uhr, wollte eine 82jährige Frau ihre Haustür an der Beckerstraße aufschließen. Diesen Umstand nutzte ein bisher unbekannter Täter aus, um der Frau eine Rucksack zu entreißen, den sie in der Hand trug. Die Geschädigte wurde durch den Angriff nicht verletzt. Anschließend flüchtete der Täter mit der Beute in Richtung Hahnenstraße. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Täter verlief bisher negativ. Der Täter wurde wie folgt beschrieben: Männlich, jung, ca. 160 cm groß, schlanke Figur, ausländisches Aussehen, trug eine schwarze Steppjacke, eine dunkle Hose, und eine schwarze Kappe mit der Aufschrift " MP ".

Zeugen oder Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Oberhausen unter der Telefonnummer 826-0 in Verbindung zu setzen. (PT)

Rückfragen bitte an:

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Leitstelle
Telefon: 0208/8260
E-Mail: Leitstelle.Oberhausen@polizei.nrw.de
https://oberhausen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen