Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Oberhausen

02.12.2019 – 10:36

Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Bei Raub schwer verletzt - Zeugen gesucht

Oberhausen (ots)

Am 01.12.2019, gegen 03:45 Uhr, ist ein Mann (29 Jahre) im Bereich Oberhausen Stadtmitte, Linsingenstraße beraubt und schwer verletzt worden. Zeugen melden sich bitte beim Kommissariat 12 der Polizei Oberhausen unter 0208 826-0 oder poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de. Der Mann gibt an, an der Linsingenstraße durch eine Gruppe von fünf bis sechs vermutlich südländischen Männern überfallen worden zu sein. Er wurde durch die Männer geschlagen und getreten, auch als er bereits am Boden lag. Nachdem die Unbekannten seine Geldbörse stahlen, flüchteten diese in unbekannte Richtung. Der Mann wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Polizeipräsidium Oberhausen
Pressestelle
Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de
https://oberhausen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen