Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Oberhausen

05.09.2019 – 14:10

Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Polizei sucht dringend Zeugen nach Verkehrsunfall - Bitte melden Sie sich!

POL-OB: Polizei sucht dringend Zeugen nach Verkehrsunfall - Bitte melden Sie sich!
  • Bild-Infos
  • Download

Oberhausen (ots)

Montagvormittag (2.9.) kam es an einer Ampelanlage auf der Osterfelder Straße (Höhe Auffahrt zur A42) zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein junger Kradfahrer schwer verletzt wurde. Zur genauen Klärung des Unfallhergangs benötigen die Ermittler vom Verkehrskommissariat dringend weitere Unfallzeugen!

So wurde inzwischen bekannt, dass sich eine Frau als Ersthelferin sehr um den Schwerverletzten gekümmert hat.

Wir bitten die Ersthelferin und alle weiteren Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, sich telefonisch (0208 8260) oder per Email (Poststelle.Oberhausen@polizei.nrw.de) beim Verkehrskommissariat zu melden.

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de
https://oberhausen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell