Das könnte Sie auch interessieren:

POL-K: 190521-4-K Mit gestohlener Bankkarte Geld abgehoben - Personenfahndung

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet mit Bildern aus Überwachungskameras nach einem unbekannten Mann, der ...

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Oberhausen

16.05.2019 – 20:39

Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Verkehrsunfall mit 4 Verletzten

Oberhausen (ots)

Am 16.05.2019, gegen 18:55 Uhr, wurden bei einem Verkehrsunfall auf der Buschhausener Straße in Höhe der BAB-Anschlussstelle Oberhausen-Buschhausen vier Personen leicht verletzt.

Zuvor befuhr ein 37jähiger Opel-Fahrer die Buschhausener Straße in Fahrtrichtung Innenstadt, als er zwei an der rotlichtzeigenden Ampel wartende Pkw übersah und auf diese auffuhr. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die beiden haltenden Pkw aufeinander geschoben. In den drei beteiligten Pkw wurden insgesamt vier Personen leicht verletzt. Zwei Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro.

(PT)

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Leitstelle
Telefon: 0208/8260
E-Mail: Leitstelle.Oberhausen@polizei.nrw.de
https://oberhausen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Oberhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung