PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Oberhausen mehr verpassen.

05.03.2019 – 16:07

Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Zwei Schwerverletzte - Weißensteinstraße stundenlang gesperrt

Oberhausen (ots)

Nach einem schweren Verkehrsunfall mussten am Vormittag (5.3.) zwei eingeklemmte Autofahrer (58 und 47 Jahre alt) schwer verletzt aus ihren Fahrzeugen gerettet werden. Aus bisher noch ungeklärten Gründen stießen beide Autos auf der Weißensteinstraße, in Höhe der Straße Im Waldteich, frontal zusammen.

Die Straße wurde für mehrere Stunden für den Durchgangsverkehr gesperrt. Zunächst, um der Feuerwehr die Rettung und Versorgung der Schwerverletzten zu ermöglichen, danach zur genauen Spurensicherung durch einen Sachverständigen.

Beide Verletzten wurden nach medizinischer Erstversorgung mit einem Rettungshubschrauber und einem Rettungswagen in Krankenhäuser transportiert.

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Pressestelle
Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de
https://oberhausen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell