Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

31.01.2019 – 09:25

Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Hauptbahnhof weiter im Focus - Dealer aufgefallen

Oberhausen (ots)

Die Kontrollen am Hauptbahnhof gehen weiter. In zwei Fällen griffen Polizeibeamte im Bereich Hauptbahnhof gestern Personen mit Rauschgift auf.

Gegen 15:30 Uhr sind zwei Personen in der Nähe des Hauptbahnhofs im Königshütter Park kontrolliert worden. Einer der beiden Personen, ein 30jähriger aus Afghanistan stammender Mann führte Marihuana mit sich. Anzeige wurde erstattet.

Gegen 19:00 Uhr kontrollierten gestern, 30.1.2019 Polizeibeamte mehrere Personen am Hauptbahnhof Oberhausen. Zwei Jugendliche flüchteten vor der Kontrolle in Richtung Berliner Park und Friedrich-Karl-Straße. Kurz darauf konnten beide in der Nähe durch Polizeistreifen gestoppt werden. Bei den Jugendlichen (16/17 aus Algerien stammend) wurden mehr als 10 Druckverschlusstüten mit Cannabis und dealertypisches Bargeld gefunden. Die Personen wurden vorläufig festgenommen und Anzeigen gefertigt.

Die Ermittlungen dauern an.

Polizeipräsidium Oberhausen
Pressestelle
Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de
https://oberhausen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Oberhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen