Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MG: 15-Jähriger bei Verkehrsunfall schwerverletzt

Mönchengladbach (ots) - Ein 15-jähriger Schüler wurde heute gegen 07:20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

25.01.2019 – 14:40

Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: #Personenfahndung - Raub im Bereich Uhlandstraße

Oberhausen (ots)

Ein 26jähriger ist gestern, 24.1.2019 gegen 18:00 Uhr auf dem Weg nach Hause im Bereich Uhlandstraße/Brücktorstraße beraubt worden. Unter Vorhalt von Messern wurde er aufgefordert wurde, seine Sporttasche herauszugeben.

Die Täter flüchteten zu Fuß in Richtung Körnerstraße. Bei den Tätern soll es sich um osteuropäische männliche Personen gehandelt haben. Eine Person sprach gebrochen und schlechtes deutsch. Beute waren ein mobiler Computer und diverse Kleidungsstücke.

Zeugen melden sich bitte beim Kommissariat 12 der Polizei Oberhausen unter 0208 826-0 oder poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de.

Polizeipräsidium Oberhausen
Pressestelle
Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de
https://oberhausen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Oberhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung