Das könnte Sie auch interessieren:

KFV-CW: Großbrand auf landwirtschaftlichem Anwesen in Ebhausen-Wenden. Keine verletzten Personen. Sachschaden rund 250.000 Euro

Ebhausen (Kreis Calw) (ots) - Auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Ebhauser Ortsteil Wenden im Weiherweg ...

POL-MS: Unfall auf der Autobahn 43 bei Haltern - Richtungsfahrbahn gesperrt

Haltern/Münster (ots) - Nach einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 43 bei Haltern am frühen Samstagmorgen ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachtes des schweren Raubes

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Samstag, 02.05.2019, hat ein bislang unbekannter Mann einen Penny-Markt an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Oberhausen

18.01.2019 – 12:59

Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Vermisster Senior in Mülheimer Krankenhaus gefunden

POL-OB: Vermisster Senior in Mülheimer Krankenhaus gefunden
  • Bild-Infos
  • Download

Oberhausen (ots)

Seit dem späten Donnerstagnachmittag (17.1.) suchten Polizisten in Oberhausen mit einem Großaufgebot nach einem vermissten 83jährigen Herrn.

Der leicht demente Senior war nach einem leichten Schlaganfall in einem Krankenhaus an der Mülheimer Straße in Behandlung. Am Nachmittag hatte er sich plötzlich von seinem Zimmernachbarn mit den Worten "Ich gehe jetzt" verabschiedet und war dann, nur mit einem Schlafanzug und einer Winterjacke bekleidet, gegangen.

Nachdem sein Verschwinden aufgefallen war, suchte die Polizei Oberhausen, unterstützt von zahlreichen anderen Polizeidienststellen, Mantrailerhunden und Helikopterbesatzungen nach dem Diabetiker.

Die Suche wurde während der Nacht und am heutigen Folgetag weiter intensiviert. Auf den Facebook- und Twitter-Seiten der Polizei Oberhausen interessierten sich über 35.000 User für die Suche und beteiligten sich mit zahlreichen Hinweisen.

Der entscheidende Hinweis kam dann am Mittag. Kurz danach bestätigte sich die Information, dass der Senior in einem Mülheimer Krankenhaus aufgenommen worden war.

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de
https://oberhausen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Oberhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung