Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Nur 5 Minuten - dann war die Tasche weg

Foto Polizei
Foto Polizei

Oberhausen (ots) - Nur ein kurzer Moment reichte einem Dieb, um sich am Montag (1.10.) in den Besitz einer fremden Tasche zu bringen.

Eine blau-weiß gestreifte Handtasche samt Inhalt hat der Dieb aus einem Auto gestohlen. Hierzu schlug er eine Seitenscheibe eines geparkten Ford KA ein, der zwischen 13:00 Uhr und 13:05 Uhr auf der Straße Am Kaisergarten in Höhe der Hausnummer 28 parkte. Die Tasche stand im Fußraum hinter dem Fahrersitz.

Tipp der Polizei: Lassen Sie keine Wertgegenstände im Fahrzeug zurück, auch nicht für wenige Minuten.

Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben, melden sich bitte beim Kriminalkommissariat 22 der Polizei Oberhausen. Hinweise werden unter der Rufnummer 0208-8260 oder per E-Mail: poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de entgegengenommen.

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Pressestelle
Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de
https://oberhausen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen

Das könnte Sie auch interessieren: