Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-MI: Mofa-Fahrer (15) schleudert gegen Windschutzscheibe

Espelkamp, Stemwede (ots) - Ein 15-jähriger Mofa-Fahrer aus der Gemeinde Stemwede ist bei einer Kollision mit ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

11.09.2018 – 20:12

Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Oberhausen (ots)

Am Dienstag, 11.09.2018, gegen 16:30 Uhr fuhr ein 18jähriger Motorradfahrer mit seinem Krad auf der Duisburger Straße in Richtung Ruhrorter Straße. Eine entgegenkommende 60jährige Fahrzeugführerin wollte an der Alleestraße nach links abbiegen und übersah dabei den Zweiradfahrer. Beim Zusammenstoß verletzte sich der Motrradfahrer und wurde nach notärztlicher Erstversorgung einem Krankenhaus zugeführt, wo er stationär verblieb. Während der Unfallaufnahme wurden die Duisburger Straße teilweise sowie die Alleestraße komplett gesperrt.

   T. S. 

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Leitstelle
Telefon: 0208/8260
E-Mail: Leitstelle.Oberhausen@polizei.nrw.de
https://oberhausen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Oberhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung