Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-PDLD: Landauer Polizei - Eisige Kontrolle in den Morgenstunden

Landau (ots) - In den Morgenstunden des Dienstag wurden gezielt Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

10.09.2018 – 15:18

Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Führerschein nach Trunkenheitsfahrt sichergestellt

  • Bild-Infos
  • Download

Oberhausen (ots)

Sonntagnacht (9.9.) kurz vor halb 4 Uhr, befuhr ein BMW-Fahrer die Straße Zum Aquarium. Er hatte anstelle des Abblendlichtes nur das Tagfahrlicht eingeschaltet. Polizisten stoppten den Fahrer und stellten bei der anschließenden Kontrolle fest, dass die Atemluft des 29-jährigen Oberhauseners nach Alkohol roch. Ein daraufhin durchgeführter Alco-Test ergab 1,6 Promille. Ihm wurde auf der Wache durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde sichergestellt und die Weiterfahrt untersagt.

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Pressestelle
Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de
https://oberhausen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Oberhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung