Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Vandalismus an abgestellten PKW

Oberhausen (ots) - Am Sonntagmorgen, 12.08.2018, wurden der Polizei Oberhausen auf der Straße Hausmannsfeld zahlreiche beschädigte PKW gemeldet. Vor Ort wurde festgestellt, dass mindestens neun PKW in der zurückliegenden Nacht durch unbekannte Täter beschädigt worden waren. An den Fahrzeugen war jeweils der zur Gehwegseite gelegene Außenspiegel zerstört worden. Die Fahrzeuge standen auf der Straße Hausmannsfeld zwischen der Essener Straße und der Baustelle in Richtung Ortsausgang.

Der Sachschaden wird bisher auf ca. 3000,- Euro geschätzt.

Zeugen, die in der Nacht von Samstag auf Sonntag in diesem Bereich entsprechende Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizei Oberhausen unter der Rufnummer 0208/826-0 zu melden. Gleiches gilt für weitere Geschädigte, deren Schaden von der Polizei noch nicht aufgenommen wurde.

(ThoHo)

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Leitstelle
Telefon: 0208/8260
E-Mail: Leitstelle.Oberhausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen

Das könnte Sie auch interessieren: