Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Fronleichnamskirmes

Oberhausen (ots) - Oberhausen Sterkrade , 01.06.2018. Am dritten Tag der Fronleichnamskirmes herrschte reges Besucheraufkommen trotz des schlechten Wetters.

Aus polizeilicher Sicht kam es zu keinen besonderen Vorkommnissen. Insgesamt war es für die eingesetzten Beamten ein eher ruhiger Abend, der wenige polizeiliche Maßnahmen zur Folge hatte. So wurden zwei Strafanzeigen wegen Körperverletzung und eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung gefertigt, eine Person Ingewahrsam genommen und drei Platzverweise ausgesprochen.

Aus polizeilicher Sicht kann insgesamt von einem ruhigen und störungsarmen Freitagabend der Fronleichnamskirmes gesprochen werden. (GK)

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Leitstelle
Telefon: 0208/8260
E-Mail: Leitstelle.Oberhausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen

Das könnte Sie auch interessieren: