Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CE: Verkehrsunfall mit einer schwer und vier leichtverletzten Personen

29227 Celle (ots) - Am Samstag, 19. Januar 2019, gegen 21:50 Uhr, kam es in der Hannoverschen ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für Freitag, 18.01.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Glätteunfälle ++ Werkzeugdiebstahl ++ Diebstahl aus PKW ++ Landkreis Leer/ Stadt ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

01.06.2018 – 11:52

Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Nach Streitschlichtung auf der Kirmes, Widerstand gegen die Polizei

Oberhausen (ots)

Auf der Sterkrader Fronleichnamskirmes kam es am 31.05.2018, gegen 01:30 Uhr im Bereich der Wasserrutsche zu einem Handgemenge.

Polizeibeamte sahen die Auseinandersetzung und versuchten die Streitenden auseinander zu halten.

Dabei leisteten ein 28jähriger und ein 25jähriger Mann Widerstand. Beide wurden in Gewahrsam genommen. Nach Ausnüchterung wurde der 25jährige entlassen. Der 28jährige wurde vernommen und ebenfalls wieder entlassen. Die Ermittlungen dauern an. Die Polizeibeamten wurden nicht verletzt.

Polizeipräsidium Oberhausen
Pressestelle
Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Oberhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung