Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Oberhausen mehr verpassen.

30.04.2018 – 12:02

Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: #Verkehrsfahndung - Zeugen nach Unfallflucht

POL-OB: #Verkehrsfahndung - Zeugen nach Unfallflucht
  • Bild-Infos
  • Download

Oberhausen (ots)

Am Donnerstag (26.4.) wurde gegen 23:30 Uhr ein silberner Ford in einer Parkbucht auf der Hanielstraße abgestellt. Freitag(27.4.), gegen 15:00 Uhr, bemerkte der Fahrzeughalter dann erhebliche Unfallschäden auf der gesamten linken Fahrzeugseite. Der Unfallverursacher war von der Unfallstelle geflüchtet.

Haben Sie den Unfall beobachtet?

Können Sie Hinweise auf den Unfallverursacher geben?

Kennen Sie den Abstellort der Unfallfahrzeuges?

Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat telefonisch (0208 8260) oder als Email (Poststelle.Oberhausen@polizei.nrw.de) entgegen.

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell