Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Betrunkener Radfahrer

Oberhausen (ots) - Nicht mehr fahrtüchtig war ein Radfahrer, der Samstagnacht (14.4.) auf der Bahnstraße unterwegs war.

Polizisten hielten den jungen Mann an, da dieser sehr unsicher und in Schlangenlinien über den Geh- und Radweg fuhr. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Vorwert von über 1,9 Promille. Der 28-jährige Oberhausener musste zwecks Blutprobenentnahme mit zur Wache.

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Pressestelle
Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen

Das könnte Sie auch interessieren: