Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Kundgebung in der Oberhausener Innenstadt verlief friedlich

Oberhausen (ots) - Auch bei der dritten Kundgebung in Oberhausen zum Thema "Deutsche Waffen und türkische Truppen raus aus Afrin" versammelten sich gegen 17:00 Uhr rund 80 Teilnehmer zu einer Auftaktkundgebung auf dem Friedensplatz. Nach einem polizeibegleiteten Aufzug durch die Innenstadt fand auch die Abschlusskundgebung wieder auf dem Friedensplatz statt.

Die Kundgebung wurde nach einem friedlichen und störungsfreien Verlauf gegen 18:00 Uhr beendet.

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Telefon: 0208 826 2225
E-Mail: tom.litges@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen

Das könnte Sie auch interessieren: