Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Karnevalsumzug Osterfeld

Oberhausen (ots) - Ca. 55.000 Zuschauer verfolgten bei teilweise leichtem Nieselregen friedlich den Zug. Aus polizeilicher Sicht verlief der Kinderkarnevalszug in Osterfeld ohne besondere Vorkommnisse. Lediglich vier Randalierer wurden mit einem Platzverweis belegt.Vier Platzverweise mussten mittels Ingewahrsamnahme durchgesetzt werden.

gez. Ostermann

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Leitstelle
Telefon: 0208/8260
E-Mail: Leitstelle.Oberhausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen

Das könnte Sie auch interessieren: