Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Zeugen nach versuchtem Einbruch auf der Stöckmannstraße gesucht

Grafik Polizei Oberhausen
Grafik Polizei Oberhausen

Oberhausen (ots) - Eine bisher unbekannte Zeugin (Zeuge) meldete der Polizei am Donnerstag (1.2.) gegen 19.47 Uhr, einen Einbrecher auf der Stöckmannstraße.

Als die Polizei vor Ort eintraf, war der Täter nicht mehr vor Ort. Der Unbekannte hatte nach ersten Ermittlungen vergeblich versucht, ein Erdgeschossfenster eines Mehrfamilienhauses aufzuhebeln.

Die Polizei Oberhausen bittet nun den Melder/Melderin des versuchten Einbruchs Kontakt mit dem Kriminalkommissariat 22 aufzunehmen. Rufnummer:0208-8260 oder poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Pressestelle
Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen

Das könnte Sie auch interessieren: