Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Aktueller Wohnungseinbruchsradar Oberhausen

POL-OB: Aktueller Wohnungseinbruchsradar Oberhausen
Wohnungseinbruchsradar 5.1.-11.1.2018 - Grafik Polizei Oberhausen

Ein Dokument

Oberhausen (ots) - 9 Wohnungseinbrüche wurden in der Zeit vom 05.01.2018 bis zum 11.1.2018 angezeigt. In 2 Fällen blieb es beim Versuch.

Schieben Sie Einbrechern einen Riegel vor! ++ Sichern Sie Ihre eigenen 4-Wände ++ Lassen Sie keine Fremden in das Treppenhaus Ihres Mehrfamilienhauses ++Sichern Sie auch Nebeneingänge, sowie den Zugang zum Keller. ++ Scheuen Sie sich nicht bei verdächtigen Wahrnehmungen sofort den Notruf 110 zu wählen. Wir kommen sofort vorbei!

Informationen zu allen Belangen rund um den Schutz vor Wohnungseinbruch erhalten Sie bei dem Kommissariat für Prävention und Opferschutz unter der Rufnummer 0208-826-4511.

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Pressestelle
Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen

Das könnte Sie auch interessieren: