Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: 45jähriger im Grillopark überfallen

Oberhausen (ots) - Am Samstag, 23.07.2016 gegen 05:00 Uhr ist ein 45jähriger Mann von zwei Männern beraubt worden. Zeugen melden sich bitte beim Kriminalkommissariat 12 der Polizei Oberhausen unter 826-0 oder poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de.

Der Mann kam aus Richtung Buschhausen und ging durch einen Park an der Grillostraße. Zwei junge Männer kamen auf ihn zu und sprachen ihn an. Dabei griffen sie in seine Taschen und raubten ihm ein Handy und eine Geldbörse. Es soll sich um zwei südländische Personen mit hellen T-Shirts und hellen kurzen Hosen handeln. Einer der beiden soll ein schmales spitzes Kinn und ein leicht dreiecksförmiges Gesicht haben, er trug kurze lockige Haare.

Axel Deitermann

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen

Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen

Das könnte Sie auch interessieren: