Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Fahren unter Alkoholeinfluss - Führerschein sichergestellt

Oberhausen (ots) - Am 23.11.2014 gegen 03:00 Uhr hat eine Oberhausener Polizeistreife einen Fahrzeugführer auf der Konrad-Adenauer-Allee angehalten.

Der 30jährige Fahrer hatte Alkohol getrunken. Es wurde ein Wert von über 1,4 Promille festgestellt.

Eine Blutprobe wurde angeordnet, der Führerschein sichergestellt und die Weiterfahrt untersagt.

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB
Axel Deitermann
Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen

Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen

Das könnte Sie auch interessieren: