Polizeipräsidium Oberhausen

POL-OB: Fußgänger in Alt-Oberhausen angefahren

Oberhausen (ots) - Am 24.09.2014 gegen 19:55 Uhr wurde auf der Hermann-Albertz-Straße in Oberhausen ein 53-jähriger Fußgänger beim Überqueren der Fahrbahn von dem Pkw 46-jährigen Fahrzeugführers erfasst. Durch den Zusammenstoß erlitt der Fußgänger Kopfverletzungen. Er wurde mittels RTW einem Krankenhaus zugeführt, wo er stationär verbleiben musste.

Au.

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Leitstelle

Telefon: 0208/8260
E-Mail: Leitstelle.Oberhausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Oberhausen

Das könnte Sie auch interessieren: