Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (948) Buntmetall von hohem Wert entwendet - Zeugenaufruf

    Nürnberg (ots) - Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht vom 18. auf den 19. April 2007 vom Lagerplatz einer Firma in Nürnberg-Großreuth b. Schweinau Buntmetall im Wert von mehreren Tausend Euro. Die Polizei sucht Zeugen.

    Durch Aufzwicken eines Vorhängeschlosses gelangten die Diebe auf das Gelände der Firma in der Edisonstraße. Anschließend luden sie auf ihr Fahrzeug  ca. 1 Tonne Edelstahlrohre auf. Danach verließen sie das Gelände wieder. An der Rückseite des Geländes, das an die Tillystraße angrenzt, fanden sich 5 der entwendeten Stahlrohre wieder. Diese hatten die Täter offensichtlich zurückgelassen.

    Die Kripo Nürnberg bittet Zeugen, die Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge geben können, sich mit ihr unter der Telefonnummer (0911) 2112 - 3333 in Verbindung zu setzen.

    Bert Rauenbusch/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: