Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

11.04.2007 – 11:34

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (872) Exhibitionist im Bademantel

    Nürnberg (ots)

In einem Bademantel ist am 10.04.2007 ein bislang unbekannter Exhibitionist im Nürnberger Stadtteil Neu-Röthenbach aufgetreten.

    Der Mann war kurz vor 23.00 Uhr in der Wiedersbacher Straße in der Grünanlage unterwegs und lediglich mit einem dunklen Bademantel, den er offen trug, bekleidet. In dieser Aufmachung begegnete er einer Frau, der er sich in schamverletzender Weise zeigte. Nachdem das Opfer mit der Polizei drohte, lief der Mann, der Badeschuhe trug, in Richtung Röthenbacher Einkaufszentrum davon.

    Beschreibung: Ca. 20 bis 30 Jahre alt, etwa 180 cm groß, Brillenträger.

    Hinweise erbittet der Kriminaldauerdienst Nürnberg unter Telefon 0911/2112-3333.

    Peter Schnellinger/hu


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken