Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1862) Pkw-Aufbrüche

    Erlangen (ots) - In der Nacht vom 13. auf 14.12.2006 wurden in Erlangen zwei Pkw aufgebrochen. In einem Fall, in der Spinnereistraße, wurde die Seitenscheibe eingeschlagen und ein Radiogerät entwendet, in einem anderen Fall in der Donato-Polli-Straße 62 war die Fahrzeugtüre offen und die Zentralverriegelung reagierte nicht mehr. Hier nahm der Täter ein Mäppchen mit persönlichen Papieren mit. Der Sachschaden liegt bei mehreren 100 Euro, ebenso der Entwendungsschaden.

    Peter Grimm


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: