Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (967) VU mit Radfahrer

    Nürnberg (ots) - Am 14.07.06, um 12.20 Uhr, kam es in Nürnberg in der Kreuzung Marienstraße/Marientorgraben zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einer Radfahrerin. Der 29-jährige Lkw-Fahrer, der in den Marientorgraben abbiegen wollte, mußte in dem engen Kreuzungsbereich einen größeren Bogen fahren, um abbiegen zu können. Dabei übersah er die 47-jährige Radfahrerin, die geradeaus fahren wollte. Durch den Anstoß wurde die 47-Jährige vom Rad gestoßen, sie stürzte auf den Kopf. Durch den behandelnden Notarzt wurde die Frau mit dem BRK in ein Klinikum verbracht. Lebensgefahr besteht nach Auskunft des Notarztes nicht.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Einsatzzentrale
Tel: 0911/211-2350
Fax: 0911/211-2370
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: