Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (439) Betrunkener demolierte acht Autos

    Ansbach (ots) - Rund 12.000 Euro Sachschaden an geparkten Autos verursachte am Mittwochabend, 22.03.2006, ein Betrunkener in der Ansbacher Altstadt. Nach einer Zeugenmitteilung, dass der Mann in der Platenstraße offensichtlich wahllos auf Fahrzeuge einschlägt, konnte die Polizei aufgrund der guten Personenbeschreibung am Kronachersbuck einen dringend tatverdächtigen 20-Jährigen vorläufig festnehmen. Ein Alkotest ergab einen Wert von 2 Promille. Der aggressive und volltrunkene Heranwachsende musste in der Zelle ausgenüchtert werden. Nach einer ersten Erhebung wurden in der Platenstraße acht Fahrzeuge erheblich beschädigt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Pressestelle
Tel: 0981/9094-213
Fax: 0981/9094-230
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: