Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (206) Rollerdiebe festgenommen

    Nürnberg (ots) - 3 junge Männer im Alter von 16, 17 und 21 Jahren wurden von einer Zivilstreife der Nürnberger Polizei am 08.02.2006 gegen 22:30 Uhr dabei beobachtet, wie sie einen Roller am Unschlittplatz in Nürnberg schoben.

    Bei einer Befragung über die Herkunft des Fahrzeuges machte das Trio unterschiedliche Angaben und verwickelte sich in Widersprüche. Letztendlich gaben sie zu, das Zweirad in der Färberstraße aufgebrochen und anschließend mitgenommen zu haben.

    Die Tatverdächtigen werden wegen schweren Diebstahls angezeigt. Der Roller wurde an den Halter wieder ausgehändigt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: