Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1207) Umfrisierten BMW X 5 erkannt - Geländewagen sichergestellt - Bildveröffentlichung

BMW X 5

    Schwabach (ots) - Am 16.08.2005, gegen 19.00 Uhr, kontrollierten Fahndungskräfte der VPI Feucht einen BMW X 5 mit litauischer Zulassung auf der Rastanlage Feucht in Richtung München.

    Der silberne hochwertige BMW-Geländewagen war nach den Papieren kurz vorher in Litauen zugelassen worden. Der 44-jährige Fahrer, ein Georgier, gab an, auf dem Weg in die Türkei zu sein.

    Bei näherer Betrachtung der Fahrzeugpapiere stellte man Totalfälschungen fest, so dass es sich lohnte, das Fahrzeug genauer zu überprüfen. Die Fahnder stellten den BMW X 5 sicher und verbrachten ihn zunächst zur VPI Feucht. Hier wurden anschließend Merkmale für Manipulationen an den Fahrgestellnummern festgestellt.

    Eine nähere Überprüfung förderte das zu Tage, was man bei den gefälschten Papieren schon vermutete. Der hochwertige Geländewagen war am 06.06.2005 in Berlin entwendet worden, der Zeitwert betrug seinerzeit 60.000 Euro.

    Die Schwabacher Kripo übernahm den Fall. Vorläufig konnte festgestellt werden, dass ein georgischer Geschäftsmann das Fahrzeug im Internet für 38.000 Euro in Litauen kaufte. Das Fahrzeug wurde über eine Firma in Frankfurt/Oder ausgeliefert. Der 44-jährige Georgier, der von Fahndungskräften der VPI Feucht festgenommen wurde, gab an, vom Sachverhalt nicht mehr zu wissen. Er sei lediglich beauftragt worden, das Fahrzeug zu überführen.

    Den hochwertigen Geländewagen kann er auf seiner Heimreise nicht mitnehmen. Er wird nach Benennung eines Zustellbevollmächtigten wieder auf freien Fuß gesetzt, da sich der Mann nach Überprüfungen noch nichts hat zu Schulden kommen lassen.

    Der Schwabacher Kripo bleibt nun die Aufgabe, den Weg über Frankfurt/Oder nach Litauen nachzuvollziehen.

    Anlage: 2 Bilder


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach- Pressestelle
Tel: 09122/927-220
Fax: 09122/927-230
http://www.polizei.bayern.de/ppmfr/welcome.htm

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: