Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

19.06.2005 – 20:04

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (885) Tödliche Unfallserie im Landkreis Ansbach

    Ansbach (ots)

Bei einer Serie schwerer Verkehrsunfälle sind am Sonntagnachmittag, 19.06.05, in Westmittelfranken vier Personen getötet und zwei weitere verletzt worden. Bei den insgesamt vier Verkehrsunfällen kamen zwei Kradfahrer und zwei Pkw-Insassen ums Leben. Die Unfälle ereigneten sich innerhalb von nur 90 Minuten alle im Landkreis Ansbach.

    Bei einem Moto-Cross-Rennen bei Leutershausen (Landkreis Ansbach) wurde zudem ein Streckenposten von einer am Rennen beteiligten Maschine erfasst. Hier besteht Lebensgefahr.

    Die Pressestelle der Polizeidirektion Ansbach ist bis auf Weiteres besetzt. Ein ausführlicher Pressebericht folgt.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Einsatzzentrale

Telefon: 0981-9094-220
Fax: 0981-9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung