FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1315) Exhibitionist festgenommen

    Nürnberg (ots) - Am 08.09.2004, gegen 18.45 Uhr, trat ein zunächst unbekannter Mann im Pegnitzgrund in Nürnberg in Höhe des Süßheimweges einer Joggerin in schamverletzender Weise gegenüber. Anschließend flüchtete er zu Fuß in Richtung Innenstadt. Das Opfer vertraute sich einem Spaziergänger an, bei dem es sich zufällig um einen pensionierten Polizeibeamten handelte. Dieser verständigte per Handy umgehend die Polizeieinsatzzentrale. Im Zuge sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen konnte der Tatverdächtige kurze Zeit später vorläufig festgenommen werden. Er hatte sich bereits wieder unter andere Spaziergänger gemischt. Auch eine kurze Flucht beim Anblick des Streifenwagens nutzte ihm nichts mehr.

    Gegen den Tatverdächtigen, einen 36-jährigen in Nürnberg wohnenden Rumänen, wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: