FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (959) Ehrliche Finder

    Nürnberg (ots) - Mehrere Tausend Euro hat ein 15-jähriger Jugendlicher zusammen mit seinem 13-jährigen Bruder und einem 15-jährigen Freund in der Frankenstraße in der Nürnberger Südstadt auf einem Gehweg gefunden. Die Geldscheine lagen dort nur mit einem Gummi umwickelt.

    Der Fund erfolgte, wie erst jetzt bekannt geworden ist, bereits am 02.07.2004, gegen 16.30 Uhr.

    Die drei ehrlichen Finder begaben sich anschließend sofort zur Polizeiinspektion Nürnberg-Süd und gaben das Geld ab. Dieses ist zwischenzeitlich an das Fundbüro weitergeleitet worden. Der Verlierer hat sich bislang noch nicht gemeldet.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: