Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (957) Unfallverursacher flüchtete - Zeugen gesucht

    Nürnberg (ots) - Eine 49-Jährige aus Neustadt an der Aisch befuhr am 06.07.2004, gegen 07.00 Uhr, mit ihrem Pkw die Südwesttangente in Richtung Hafen. An der Anschlussstelle Nürnberg-Gebersdorf fuhr ein grauer Kleinwagen (eventuell Opel Corsa) auf die Kraftfahrstraße ein. Die Pkw-Fahrerin musste ihr Fahrzeug, um einen Unfall mit dem einfahrenden Pkw zu vermeiden, abbremsen und nach links ausweichen. Dabei kam ihr Fahrzeug ins Schleudern, drehte sich und stieß gegen die Leitplanke. An ihrem Fiat entstand Totalschaden in Höhe von 2.500 Euro, an der Leitplanke von 1.200 Euro. Verletzt wurde niemand. Der Unfallverursacher entfernte sich.

    Hinweise bitte an die Verkehrspolizei Nürnberg unter der Telefonnummer (0911) 65 83-163.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: