Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (557) Lastwagenfahrer bei Auffahrunfall auf der A 6 schwer verletzt

    Ansbach (ots) - Ein Lastwagenfahrer aus Polen ist am 20.04.2004 auf der Autobahn bei Aurach (Kreis Ansbach) schwer verunglückt.

    Aus unklaren Gründen fuhr der 30-Jährige gegen 14 Uhr mit seinem Transporter auf einen deutschen Sattelzug auf, der staubedingt sein Gefährt am rechten Fahrstreifen anhalten musste. Durch den Aufprall wurde der Osteuropäer in seiner Fahrerkabine eingeklemmt. Von Feuerwehrkräften musste der sehr schwer verletzte Kraftfahrer geborgen werden.

    Mit einem Rettungshubschrauber wurde der Verunglückte in eine Klinik gebracht. Auf insgesamt 50 000 Euro wird der Sachschaden geschätzt.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Pressestelle

Telefon: 0981/9094-213
Fax: 0981/9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: