PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelfranken mehr verpassen.

24.02.2021 – 20:22

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (255) Bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Roth (ots)

Am frühen Abend ereignete sich heute (24.02.2021) ein Verkehrsunfall auf einem ausgebauten Feldweg zwischen Finstermühle und Brunnau. Eine Person wurde tödlich verletzt.

Gegen 18:30 Uhr fuhren ein 20-Jähriger und ein 17-Jährige mit einem Quad auf dem Feldweg. Aus noch unklarer Ursache kam das Quad vom Weg ab und überschlug sich im Graben. Der 20-Jährige wurde leicht verletzt, die 17-Jährige erlitt beim Sturz so schwere Verletzungen, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb.

Die Feuerwehr unterstützte die Unfallaufnahme durch Ausleuchten der etwa einen Kilometer im Wald liegenden Unfallstelle. Die Staatsanwaltschaft hat zur Klärung der Unfallursache einen Gutachter angefordert.

/Rainer Seebauer

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Präsidialbüro - Pressestelle
Richard-Wagner-Platz 1
D-90443 Nürnberg
E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten:
Montag bis Donnerstag
07:00 bis 17:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag
07:00 bis 15:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag
11:00 bis 14:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: +49 (0)911 2112 1553
Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet:
http://ots.de/P4TQ8h

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken