PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelfranken mehr verpassen.

19.01.2021 – 10:11

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (67) Tragischer Unfall bei Baumfällarbeiten

Zirndorf (ots)

Am Montagnachmittag (18.01.2021) ereignete sich ein tragischer Unfall bei Baumfällarbeiten bei Langenzenn (Lkrs. Fürth). Ein 55-jähriger Mann erlitt tödliche Verletzungen.

Am Montagnachmittag, gegen 15:30 Uhr, war ein 55-jähriger Mann mit Baumfällarbeiten in einem Waldstück bei Langenzenn beschäftigt. Hierbei erfasste aus noch nicht geklärter Ursache ein umstürzender Baum den 55-Jährigen.

Ein verständigter Notarzt wurde daraufhin mit einem Rettungshubschrauber zum Unglücksort geflogen. Der 55-Jährige wurde jedoch so schwer verletzt, dass er trotz eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen noch vor Ort verstarb.

Die Fürther Kriminalpolizei übernahm noch am Unglücksort die kriminalpolizeilichen Ermittlungen zur Klärung des Unfallhergangs. Hierbei ergaben sich keine Hinweise auf ein Fremdverschulden. Zur Betreuung der vor Ort anwesenden Angehörigen war zudem ein Notfallseelsorger im Einsatz.

Michael Petzold/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Präsidialbüro - Pressestelle
Richard-Wagner-Platz 1
D-90443 Nürnberg
E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten:
Montag bis Donnerstag
07:00 bis 17:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag
07:00 bis 15:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag
11:00 bis 14:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: +49 (0)911 2112 1553
Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet:
http://ots.de/P4TQ8h

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Präsidialbüro - Pressestelle
Richard-Wagner-Platz 1
D-90443 Nürnberg
E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten:
Montag bis Donnerstag
07:00 bis 17:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag
07:00 bis 15:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag
11:00 bis 14:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: +49 (0)911 2112 1553
Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet:
http://ots.de/P4TQ8h

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken