Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelfranken mehr verpassen.

27.09.2020 – 13:24

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1367) Einbruch in Juwelier - Zeugen gesucht

Weißenburg (ots)

Am frühen Samstagmorgen (26.09.2020) brachen unbekannte Täter in ein Juweliergeschäft in der Weißenburger Altstadt ein und entwendeten Schuck. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen.

Gegen 02:00 Uhr beobachtete eine Zeugin, wie eine Person mit einem Gullideckel die Schaufensterscheibe eines Juweliers an der Schranne einschlug. Ein zweiter unbekannter Täter entwendete anschließend Ware aus dem Geschäft. Nach Ansprache durch die Zeugin flüchteten beide Täter in Richtung Schranne.

Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ohne Ergebnis. Beschreibung der beiden Tatverdächtigen:

1. Ca. 25 Jahre, ca. 170 cm, schlank, helle Hautfarbe. Er trug komplett schwarze Kleidung (schwarzer Kapuzenpullover)

2. Ca. 20 - 30 Jahre, ca. 170 - 180 cm, schlank, helle Hautfarbe

Der Entwendungsschaden beträgt über 2000 Euro.

Die Kriminalpolizei Ansbach hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die Hinweise zur Tat oder den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0911/2112-3333 zu melden.

Janine Mendel

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Präsidialbüro - Pressestelle
Richard-Wagner-Platz 1
D-90443 Nürnberg
E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten:
Montag bis Donnerstag
07:00 bis 17:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag
07:00 bis 15:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag
11:00 bis 14:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: +49 (0)911 2112 1553
Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet:
http://ots.de/P4TQ8h

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken