Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelfranken mehr verpassen.

18.09.2020 – 12:16

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1306) Mutmaßlichen Drogenhändler kontrolliert - Haftantrag gestellt

Nürnberg (ots)

Am Donnerstag (17.09.2020) führte eine Personenkontrolle im Nürnberger Westen zur Festnahme eines mutmaßlichen Drogenhändlers. Die Staatsanwaltschaft stellte Haftantrag.

Gegen 18:15 Uhr kontrollierte eine Streife der Polizeiinspektion Nürnberg-West einen 48-jährigen Mann im Stadtteil Bärenschanze. Hierbei fanden die Beamten mehrere sog. Kräutermischungen und einen dreistelligen Geldbetrag. Der Tatverdächtige wurde festgenommen und zur Dienststelle verbracht.

Im weiteren Verlauf durchsuchten die Polizeibeamten die Wohnung des Mannes. Hierbei konnten neben weiteren verbotenen Kräutermischungen außerdem noch ein vierstelliger Geldbetrag, zwei Messer, eine Schreckschusswaffe sowie diverse Utensilien, die auf einen Handel mit Betäubungsmittel hindeuteten, sichergestellt werden.

Die Polizeibeamten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Drogenhandels ein. Die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth stellte Haftantrag. Der 48-Jährige wird heute im Laufe des Tages dem zuständigen Ermittlungsrichter vorgeführt.

Wolfgang Prehl / mc

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Präsidialbüro - Pressestelle
Richard-Wagner-Platz 1
D-90443 Nürnberg
E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten:
Montag bis Donnerstag
07:00 bis 17:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag
07:00 bis 15:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag
11:00 bis 14:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: +49 (0)911 2112 1553
Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet:
http://ots.de/P4TQ8h

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken