Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Der abgebildete Mann steht im Verdacht, letztes Jahr eine Körperverletzung begangen zu haben. ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

17.07.2003 – 12:02

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1067) Mit "Speed" unterwegs

    Erlangen (ots)

Die Fahndungsgruppe der Verkehrspolizei Erlangen kontrollierte gestern Vormittag, 16.07.2003, auf der Autobahn bei Höchstadt einen 24-jährigen Trockenbauer aus Oberasbach. Bei der Durchsuchung fanden die Beamten ein Briefchen mit 1,6 g Speed (Amphetamin), welches der 24-Jährige am Vortag im Nürnberger Hauptbahnhof erworben haben will.

    Das Rauschgift wurde sichergestellt, der Beschuldigte wurde wegen illegalen Drogenbesitzes zur Anzeige gebracht.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Erlangen - Pressestelle

Telefon:09131/760-214
Fax: 09131/760-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung