Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

13.06.2019 – 16:23

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (813) Brand eines Bürogebäudes - ohne Verletzte

Erlangen (ots)

Am 13.06.219 brach in einem leerstehenden Bürogebäude in Erlangen-Eltersdorf ein Brand aus. Verletzt wurde hierbei niemand. Kurz vor 14:00 Uhr wurde ein Brand in der Weinstraße in Erlangen gemeldet. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand der Dachstuhl des leerstehenden Bürogebäudes in Flammen. Bei Ausbruch des Brandes befanden sich keine Personen im Haus. Umliegende Gebäude bzw. Personen waren zu keinem Zeitpunkt gefährdet. Der Brand wurde durch die Feuerwehr Erlangen gelöscht. Vor Betreten des Gebäudes muss eine etwaige Einsturzgefahr durch einen Statiker geprüft werden. Zur Brandursache können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Nach aktueller Spurenlage scheint ein technischer Defekt auszuscheiden. Die Höhe des Sachschadens ist unbekannt. Das Fachkommissariat der Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Janine Mendel/sg

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Präsidialbüro - Pressestelle
Richard-Wagner-Platz 1
D-90443 Nürnberg
E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten:
Montag bis Donnerstag
07:00 bis 17:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag
07:00 bis 15:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag
11:00 bis 14:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet:
http://ots.de/P4TQ8h

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell